PSYCHOLOGISCHE BERATUNG

 

...gibt es zur Zeit etwas, was dich sehr beschäftigt? So beschäftigt, dass es dich vielleicht nicht mehr gut schlafen lässt oder tagsüber ständig in deinem Kopf herumschwirrt?

Geht es vielleicht um ein Beziehungsthema?

Hast du Liebeskummer, oder kämpfst du vielleicht gerade mit einem Trennungsschmerz?

Lässt dich vielleicht eine gewisse Eifersucht nicht mehr los?

Oder steckst du gerade in einer Krise und fühlst dich mit allem überfordert?

Kannst du dich nur sehr schwer entspannen und kommst gar nicht mehr zur Ruhe?

Fühlst du dich ständig müde und antriebslos, nichts freut dich mehr so richtig?

Quälen dich vielleicht ständige Rücken- oder Kopfschmerzen, fühlst du dich verspannt?

Steht vielleicht ein Jobwechsel an, und du weißt nicht, ob es die richtige Entscheidung ist?

Fühlst du dich vielleicht gemobbt?

 

Das alles und noch viel mehr, kann man mit psychologischer Beratung "hinterfragen" und "durchleuchten", damit du wieder einen klaren Blick auf die Dinge bekommst und aus deinem Hamsterrad ein Stück weit rauskommst.

 

Psychologische Beratung ist eine zieldefinierte und lösungsorientierte Herangehensweise im gemeinsamen Gespräch.

 

Dauer: 60min € 120,00.- Preise inkl. 20% USt.

Klienteninfo: Psychologische Beratung ist für Menschen, die vor Problem- und Entscheidungssituationen stehen und ist eine präventive Tätigkeit, die mittels gezielter und strukturierter Gesprächsführung auf der Grundlage kommunikationswissenschaftlicher, kurztherapeutischer und psychologischer Erkenntnisse das geistige. seelische, körperliche und soziale Wohlbefinden der Klientinnen und Klienten fördert.

Psychologische Beraterinnen und Berater sind Expertinnen und Experten, die durch eine mehrjährige, gesetzlich geregelte Ausbildung qualifiziert sind, für mehr Lebensqualität zu sorgen und durch alle Lebensbereiche des Lebens begleiten. (Quelle: WKO)

Die Beratung ist kein Ersatz für schulmedizinische Untersuchungen/Behandlungen oder psychotherapeutische Beratungen. Es werden weder medizinische noch therapeutische Diagnosen gestellt, noch Krankheiten ausgetestet oder bearbeitet. Bei entsprechender Indikation wird ihnen empfohlen einen Fach/Arzt-Ärztin aufzusuchen.