KINESIOLOGISCHES TESTEN

Diese Methode verwende ich sehr oft, um "greifbar" und bewusst zu machen, was uns, den Körper-das System schwächt oder stärkt.

Es ist eine geniale Methodik um "der Sache auf den Grund zu gehen" und die Ursache, den Auslöser ausfindig zu machen und wieder zu "korrigieren".

 

Was ist Kinesiologie?

Der Begriff Kinesiologie leitet sich von den griechischen Worten 'Kines' für Bewegung und 'Logos' für Lehre ab.

Kinesiologie bedeutet Bewegungslehre und wurde in den 60er Jahren vom Chiropraktiker Goodheart entwickelt. Grundlage dieser Lehre ist die Erkenntnis, dass sich der physische und psychische Zustand des Menschen beeinflussen lässt.
Kinesiologie ist eine Körperfeedback-Methode. In der Kinesiologie wird mit dem Muskeltest gearbeitet. Der Muskeltest als Körperfeedback-Instrument bietet die Möglichkeit, die Energieebene zu überprüfen und Veränderungen sofort sichtbar und spürbar zu machen. Es werden energetische Ungleichgewichte oder Störungen mit Hilfe des Muskeltests identifiziert und mit geeigneten Korrekturen und Mitteln ausgeglichen.

Der Muskeltest bietet die Möglichkeit, mit dem Körpersystem und dem Unterbewussten zu kommunizieren und damit sehr direkt zur Ursache des Problems zu gelangen, ohne den Umweg über den Verstand und Interpretationen. Es wird davon ausgegangen, dass der menschliche Organismus selbst am besten weiß, wo welche Ungleichgewichte vorhanden sind und was er benötigt, um diese auszugleichen.

Kinesiologie betrachtet den Menschen ganzheitlich.

Kinesiologie wirkt auf den ganzen Menschen in seinem Energiesystem.

“Gesundheit ist körperliche, geistige und seelische Harmonie.“ Dieser Ausspruch stammt von Dr. John Thie, dem Begründer des Touch for Health.
 
Kinesiologie wird heute als sehr weiter Begriff für sehr unterschiedliche Techniken verwendet, deren einzige Gemeinsamkeit der Muskeltest ist. Dies reicht vom einfachen Austesten von Medikamenten oder anderen Substanzen bis zu Sitzungen für die Ablösung von Stress.

(Textauszüge/Quelle: ENZYKLO.de)

 

Klienteninfo: Die Arbeit eines Energetikers / einer Energetikerin stellt keinen Ersatz für schulmedizinische Maßnahmen oder therapeutische Behandlungen dar. Vielmehr ist die Energiearbeit eine wichtige Ergänzung, um das ganzheitliche Wohlbefinden des Menschen zu unterstützen. Bei Indikation wird empfohlen einen Fach- Arzt/ Ärztin Ihres Vertrauens zu konsultieren.

 

 

Dauer: 60min € 120,00.- Preise inkl. 20% USt.

keine zusätzlichen Kosten, immer in Verbindung mit einer energetischen Sitzung